750 Jahre Hoyerswerda

Bleibe auf dem Laufenden

Veranstaltungsinfo
Datum

27.08.2018 - 09.09.2018

Veranstalter:

Traditions- und Förderverein „Glückauf Schwarze Pumpe“ e. V.

Preis:

frei

Adresse:

Lausitz-Center Hoyerswerda, Lausitzer Platz 3

https://www.tfv-glueckauf-sp.com/

Programmheft:

Das komplette Programmheft für 2018 herunterladen

Download (2,15 MB)
Sagt es weiter:
Ausstellung „60 Jahre Schwarze Pumpe und Hoyerswerda/ Neustadt – ein gemeinsamer Weg“

Die Ausstellung wird die Geschichte der Entwicklungen in Schwarze Pumpe und der Neustadt von Hoyerswerda in 3 Etappen beleuchten.

Das sind zuerst die Aufbaujahre und die Entwicklungen an beiden Standorten von 1955 – 1990, zum Zweiten die Jahre 1990 – 1995 – also die Jahre des Umbruches und des Neuanfanges sowohl in der ganzen Lausitz, im Industriekomplex Schwarze Pumpe und in Hoyerswerda. In einem dritten Abschnitt werden die Arbeit des Bergbau- und Energiekonzernes LEAG im Lausitzer Revier, die grundsätzliche Neugestaltung der Lausitz durch die LMBV und die großen Veränderungen in Hoyerswerda und Schwarze Pumpe bis heute dokumentiert.

Die Ausstellungsteilnehmer LEAG, LMBV, ASG Spremberg und Traditions- und Förderverein „Glückauf Schwarze Pumpe“ e.V. werden – mit Unterstützung vieler Partner – eine Fläche von ca. 150 qm gestalten und mit einem Filmprogramm „umrahmen“.

Öffnungszeit:
Montag bis Freitag: 9 bis 20 Uhr, Sa: 9 bis 18 Uhr

Eröffnung der Ausstellung:
Mo, 27.08.2018, 17:30 Uhr

Kontakt:
Tel.: 03571- 604225

Die Ausstellung ist auch zum zweiten Festwochenende im Rahmen „750 Jahre Hoyerswerda“ zu besichtigen.

 

Sagt es weiter: