750 Jahre Hoyerswerda

Bleibe auf dem Laufenden

Veranstaltungsinfo
Datum:

11.04.2018

Veranstalter:

Initiative Zivilcourage Hoyerswerda, Koordinierungsstelle Bildung c/o RAA Hoyerswerda/ Ostsachsen e. V., Stadt Hoyerswerda

Adresse:

verschiedene Orte in Hoyerswerda

Programmheft:

Das komplette Programmheft für 2018 herunterladen

Download (2,15 MB)
Sagt es weiter:
11.04.2018
“Tag und Nacht für Toleranz”
“Tag und Nacht für Toleranz”

Wir wollen gemeinsam in Hoyerswerda ein Zeichen für Toleranz, gegenseitigen Respekt, gemeinsames Miteinander und gegen Menschenverachtung und Fremdenfeindlichkeit setzen. Vielfältige Veranstaltungen werden an diesem Tag in Hoyerswerda stattfinden. Diese sollen durch gegenseitiges Vertrauen, Neugier aufeinander und kulturelle Offenheit getragen werden. Einander kennen und verstehen lernen ist unsere Zielsetzung, um in einer toleranten Welt gemeinsam leben zu können.

9 verschiedene Einrichtungen gestalten mit Ihren Aktionen „Tag und Nacht für Toleranz“ 2018:

BSZ „Konrad Zuse“ Haus II, 7:30 – 13 Uhr:
Tag der Begegnung – Schulinterner Projekttag

AWO-KITA Lutki-Haus Zeißig, 9 Uhr:
Kinder aus aller Welt zu Gast im Lutki-Haus

Bürgerzentrum Braugasse 1, 9 Uhr:
Planspiel „Asyl in Buntanien“

Schulhof der OS „Am Planetarium“, 11:30 Uhr:
Grenzenlose Toleranz – Projekttag

Turnhalle der GS „Lindenschule“, 11:30 – 13 Uhr:
Mit Sportspielen eine Runde um die Welt

Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek, 13:30 – 15:30 Uhr:
Spiele aus aller Welt

Kinder- und Jugendfarm, 14 – 18 Uhr:
Wertvolles Wasser – von Mangel bis Überfluss
Informationsrunde, Gespräche, Aktionen und Spiele

Kulturbund e. V. Hoyerswerda, 14 Uhr:
Gedenkstätten – Orte der Erinnerung und Mahnung
Vortrag und Gedankenaustausch

Lutherhaus/ Johanneskirche, 19:30 Uhr:
Die großen Religionen – Konfliktursache oder Friedensquelle?
Vortrag und gemeinsame Diskussion

Detaillierte Informationen können dem Flyer entnommen werden:

Flyer Tag und Nacht 2018

 

Kontakt:
Koordinierungsstelle Bildung – Tel.: 03571 – 6079703

Sagt es weiter: