750 Jahre Hoyerswerda

Bleibe auf dem Laufenden

Veranstaltungsinfo
Datum

14.12.2018 - 16.12.2018

Veranstalter:

Lausitzhalle Hoyerswerda GmbH

Preis:

frei

Adresse:

Altstadt Hoyerswerda, rund um den Markt

www.lausitzhalle.de

Programmheft:

Das komplette Programmheft für 2018 herunterladen

Download (2,15 MB)
Sagt es weiter:
Teschen-Markt zu Hoyerswerda
Teschen-Markt zu Hoyerswerda

Wiki Teschenoweje we Wojerecach

Der größte Weihnachtsmarkt in Hoyerswerda ist der Teschen-Markt. Traditionell am dritten Adventswochenende lockt er in die Altstadt zum Bummeln, zum Genießen der kulinarischen Leckereien und zum Stöbern nach Geschenken für die Familie. Nach langer Zeit wird sich der Markt wieder über die Kirchstraße bis hin zur Johanneskirche erstrecken. Sinnlich und hübsch wird sich der Kirchplatz mit einem Tiergehege und ausgewählten Verkaufsständen präsentieren.

Sie können der Namensgeberin, Reichsfürstin Ursula Katharina von Teschen, ebenso begegnen, wie dem Weihnachtsmann und dem Bescherkind. Ein kleines Bühnenprogramm mit stimmungsvoller Musik und Künstlerdarbietungen sowie viele Angebote für die jüngsten Besucher sorgen für Kurzweil und runden den Markt ab. Die Kinder- und Jugendfarm ist mit einem Streichelgehege und dem beliebten Ponyreiten vor Ort. Tun Sie es der Reichsfürstin und ihrem Gefolge gleich und flanieren Sie wieder einmal durch die weihnachtlich glänzende Altstadt!

Zeiten:
Freitag, von 16 bis 22 Uhr
Samstag, von  14 bis 22 Uhr
Sonntag, von 14 bis 20 Uhr

Programm auf dem Teschen-Markt:

Freitag, 14.12.2018
16 Uhr:
Auftakt mit den Bergbaumusikanten des Orchesters Lausitzer Braunkohle e.V.

17 Uhr:
Eröffnung des Teschen-Marktes und Stollenanschnitt mit Oberbürgermeister Stefan Skora, Reichsfürstin von Teschen, sorbischem Bescherkind, Weihnachtsmann und Pieprz Der Bäcker

18 Uhr:
Rundgang Weihnachtsmann und Helferchen

20 Uhr:
X-Mas Lounge oder Santa House mit DJ Casa Loco

Samstag, 15.12.2018
15 Uhr:
Audienz der Reichsfürstin Ursula Katharina von Teschen & Traditionsverein Dresdner Barock e.V.
anschließend Flanieren der Reichsfürstin & Traditionsverein Dresdner Barock e.V.

16 Uhr:
Meister Hämmerchen und Hexe Annegret in der Spielzeugwerkstatt

17 Uhr:
Rundgang Weihnachtsmann und Helferchen

19 Uhr:
Jagdhornbläsergruppe am Elsterwald e.V. & Jagdhornbläsergruppe Geierswalde e.V.

20:30 Uhr:
Party – und Stimmungsgarantie mit dem Wiesn Anton

Sonntag, 16.12.2018
14 Uhr: Beginn mit Musik
Audienz der Reichsfürstin von Teschen mit barocken Gästen, anschließend Ehrung schönster Verkaufsstand auf dem Teschen-Markt
Flanieren der Reichsfürstin & Traditionsverein Dresdner Barock e.V., Fotoshooting mit dem Weihnachtsmann, der Reichsfürstin & demTraditionsverein Dresdner Barock e.V.

15 Uhr:
Weihnachtsspiel der Kinder – und Jugendfarm

16 Uhr:
Impressionen der Wittichenauer Tanzgruppe

17 Uhr:
Rundgang Weihnachtsmann & Helferchen

17:30 Uhr:
Saspower Dixieland-Stompers

19 Uhr:
Feuershow der Kinder- und Jugendfarm Hoyerswerda

Rund um den Teschen-Markt gibt es viel zum Erleben und Mitmachen – Schauplätze am 3. Adventswochenende in der Altstadt Hoyerswerda:

Weihnachtlicher Zauber im Schlosshof
14. – 16.12.2018 | 14.12.: ab 16 Uhr, 15./ 16.12.: ab 14 Uhr | Schloss Hoyerswerda
Zoo, Kultur und Bildung Hoyerswerda gGmbH/ Schloss & Stadtmuseum

Modellbahnausstellung
14. – 16.12.2018 | 14.12.: 13 – 18 Uhr, 15.12.: 10 – 19 Uhr, 16.12.: 10 – 18 Uhr | VISAVIS, Schlossplatz 2
Modellbahnclub Hoyerswerda e. V.

Weihnachten im Kristallpalast
14.-16.12.2018 | 14.12.: ab 16 Uhr, 15./ 16.12.: ab 14 Uhr, Bürgerzentrum Braugasse 1
Kulturfabrik Hoyerswerda e. V.

Weihnachtsoratorium (Teil 1-3)
15.12.2018 | 17 Uhr | Johanneskirche
Evangelische Johanneskirchengemeinde, Oratorienchor Hoyerswerda e. V.

Adventskonzert (Benefizkonzert)
16.12.2018 | 15 – 16 Uhr | Saal Bürgerzentrum Braugasse 1
Orchester Lausitzer Braunkohle e. V.

Adventskino – Trickfilmklassiker aus alter und neuer Zeit
14.-16.12.2018 | nachmittags | Kino, An der Mühle 2
CineMotion Hoyerswerda

Verkaufsoffener Sonntag
16.12.2018 | 12 – 18 Uhr | gesamtes Stadtgebiet Hoyerswerda

Sagt es weiter: